Donnerstag , 21 September 2017
Aktuelle News:
Startseite >> Medizin >> Alternative Medizin

Alternative Medizin

Nicht anerkannte alternative Heilmethoden

medications-257346_1280

Nicht anerkannte alternative Heilmethoden Viele Heilmethoden sind bisher nicht anerkannt, da ihre Wirkung nicht bewiesen werden konnten. Daher sind solche Methoden lediglich als eine Zusatzbehandlung zu empfehlen. Obwohl viele Menschen, welche chronisch erkrankt sind an die Wirkung glauben, sollten die medizinische Versorgung dennoch weitergeführt werden. Als nicht anerkannt gelten bisher folgende Therapien: Homöopathie Die Devise „Ähnliches durch Ähnliches“ gilt in ... Mehr lesen »

Alternative Heilmethoden als ergänzende Therapiemaßnahme

bach-flower-therapy-187800_1280

Alternative Heilmethoden als ergänzende Therapiemaßnahme Viele Menschen, welche chronisch krank sind, interessieren sich für alternative Heilmethoden. Auch die Angst vor Nebenwirkungen kann chronisch erkrankte Menschen dazu verleiten, alternative Heilmethoden anzuwenden. Da viele dieser Heilmethoden wissenschaftlichen Überprüfungen nicht standhalten, wird nachfolgend erläutert, welche Methoden sinnvoll sind und, welche nur einen Placeboeffekt hervorrufen. Ein Placeboeffekt rührt dabei nicht aus einer Verbesserung der ... Mehr lesen »

Massagebuch Achtsamkeitsmassage

Eine Massage

Massagebuch Achtsamkeitsmassage: Berührung, die unter die Haut geht Verkrampfte Muskelpartien und Schmerz auslösende muskuläre Verspannungen werden in der klassischen Physiotherapie mit einer mechanischen Bearbeitung der betroffenen Körperpartien behandelt. Durch Dehnung, Druck oder Zugbewegungen sollen Verspannungen gelöst und die schmerzhaften Beeinträchtigungen reduziert werden. Die Achtsamkeitsmassage, die in einem Massagebuch ausführlich beschrieben wird, verfolgt einen differenzierteren Ansatz. Der meditative Charakter dieser Massage ... Mehr lesen »

Akupressur – einfach vielseitig

Akupressur Anwendung

Akupressur – vielseitig einfach einsetzbar Die Akupressur ist eine Technik, die ihren Ursprung vor ca. 5.000 Jahren in China hatte. Dabei werden verschiedene Punkte massiert und gedrückt. Die Akupressur funktioniert ähnlich wie die Akupunktur, jedoch sind dabei keine Nadeln erforderlich. Fast jeder, der Kopfschmerzen hat, fasst sich an die Schläfe und beginnt sie zu massieren. Das geschieht im Unterbewusstsein, er ... Mehr lesen »